Über uns

Der Chor

Wir sind ein klassischer Konzertchor mit über 150-jähriger Tradition. Mit derzeit 110 Sängerinnen und Sängern, Tendenz steigend, gehören wir zu den größten philharmonischen Chören im Ruhrgebiet. Unser Repertoire mit mehr als 70 chorsymphonischen Werken aus vier Jahrhunderten in zehn verschiedenen Sprachen ist weit gefächert.

Es reicht von den großen Oratorien bis hin zu selten gehörten Chor-Raritäten und anspruchsvollen A-cappella-Werken. In der 10-Jährigen Amtszeit von Marcus Strümpe wurden viele Werke neu einstudiert, zuletzt 'A Sea Symphony' von Ralph Vaughan Williams, die Uraufführung des 'Oratorium Nikolaus Groß' von Stefan Heucke und 'Das Lied von der Glocke' von Max Bruch. Dabei werden wir professionell in der Ausbildung der Gesangsstimme unterstützt. Bei den choreigenen Stimmbildnern werden die nötigen Techniken in der Gruppe vermittelt und zusätzlich im persönlichen Gesangsunterricht vertieft.

Eine enge Partnerschaft besteht mit den Duisburger Philharmonikern. So sind wir jedes Jahr für zwei bis drei philharmonische Konzerte im Theater am Marientor und hoffentlich bald wieder in der Mercatorhalle fest engagiert. Darüber hinaus geben wir auch Konzerte in eigener Regie in Duisburg und in der umliegenden Region.

Auf Anfrage werden auch Festveranstaltungen renommierter Einrichtungen in Wirtschaft und Gesellschaft mitgestaltet: Vielleicht haben Sie uns ja schon auf dem Traumzeitfestival mit Bobby McFerrin, der Eröffnung der Worldgames oder dem Haniel-Open-Air oder bei den Eröffnungsfeierlichkeiten für die neue Mercatorhalle erlebt. Höhepunkte im Chorleben der jüngsten Zeit waren die Mitwirkung im Konzert der Kulturhauptstadt mit der 8. Sinfonie (der Tausend) von Gustav Mahler und die Reise nach Litauen mit Konzerten in Kaunas und Vilnius im Rahmen des dortigen internationalen Festivals.

Wir veranstalten aber auch Benefizkonzerte oder übernehmen die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten.

Sprechen Sie uns an - wir singen auch für Sie!